Saubere Luft in jedem Raum

Mobiler Luftreiniger mit Krankenhaus-Technologie

Logo_Rensair_transparent.png

Rensair fängt mehr als 99,97% der in der Luft schwebenden Partikel ein und vernichtet sie – einschliesslich Allergene, Bakterien und Viren.

VirenSymbole_01.JPG
VirenSymbole_02.JPG

Nie war saubere Luft wichtiger​.

Die Luftreinigungstechnologie von Rensair wurde ursprünglich für skandinavische Krankenhäuser entwickelt und erfüllt demnach strenge Anforderungen an die Sauberkeit der Luft.

Heute vertrauen einige der größten Unternehmen der Welt auf den Rensair Luftreiniger und wir arbeiten stetig an unserer Mission, saubere Luft in jeden Raum zu bringen.

Unternehmen weltweit vertrauen auf Rensair.

RENSAIR ICONS_Reference_01.jpg
RENSAIR ICONS_Reference_02.jpg
RENSAIR ICONS_Reference_03.jpg

Technologie mit Krankenhausqualität.

Die patentierte Lösung von Rensair wurde ursprünglich für skandinavische Krankenhäuser entwickelt und verfügt über die modernste Luftreinigungstechnologie: Im Inneren des Luftreinigers, in der Mitte eines hochwertigen, zylindrischen H13-HEPA-Luftfilters, befindet sich ein keimtötendes, ozonfreies UVC-Licht. Dadurch werden Viren und Bakterien, die sich auf der Filteroberfläche festgesetzt haben, eingefangen und abgetötet.

Von unabhängigen Laboren getestet.

Unabhängige, weltweit führende Institute der Wissenschaft und Technik haben die Technologie des Rensair Luftreinigers ausgiebig getestet und bestätigen seine Wirkung. Zu den Instituten zählen Eurofins, Norconsult, das Universitätsklinikum Oslo und das Danish Technological Institute.

Hohe Reinigungsleistung.

Der Rensair Luftreiniger reinigt bis zu 560 m³ Luft pro Stunde. Das bedeutet, dass ein Rensair Luftfilter pro Stunde mit Leichtigkeit einen gesamten Raum von 230 m² (mit normaler Deckenhöhe) reinigen kann. In grösseren Räumen können Sie durch eine Kombination aus mehreren Rensair Luftreinigern die gleiche Wirksamkeit erzielen.

Effektive Luftzirkulation.

Das patentierte Design und der leistungsstarke Lüfter sorgen für eine effektive Luftzirkulation. Dadurch wird die gesamte Raumluft gereinigt. Dies wurde durch das unabhängige Unternehmen Norconsult bestätigt.

Der leistungsstarke Lüfter drückt die vorgefilterte Luft in den zylinderförmigen HEPA-Filter, der sich in der Mitte des Geräts befindet. Der Lüfter erzeugt einen hohen statischen Luftdruck im Zylinder, der große Luftmengen durch den Filter nach draußen ausströmen lässt und die saubere Luft in alle Richtungen verteilt.

Einfache Anwendung.

Für den Aufbau des Rensair Luftreinigers ist lediglich eine Person nötig, eine spezielle Installation ist nicht erforderlich. Schalten Sie ihn einfach ein und die Reinigung beginnt. Steuern Sie den Luftreiniger mit dem Bedienfeld oben am Gerät oder mit der Fernbedienung. Die Räder an der Unterseite des Geräts ermöglichen es, den Luftreiniger zwischen verschiedenen Standorten hin- und herzubewegen.

Mit seinen auswechselbaren Netzsteckern kann der Rensair Luftreiniger in verschiedenen Ländern verwendet werden.

Sichere Wartung.

Dank seines stabilen Metallgehäuses ist der Rensair Luftreiniger sehr robust und langlebig. Vorfilter fangen Staub und Schmutz ein und verlängern so die Lebensdauer des H13-HEPA-Filters. Deshalb muss der HEPA-Filter erst nach 9000 Stunden kontinuierlicher Nutzung gewechselt werden.

Das patentierte Design des Rensair Luftfilters und die durchgehende keimtötende UVC-Beleuchtung der Filteroberfläche halten den Filter rein. Dadurch kann dieser stets sicher gewechselt werden.

So funktioniert's.

VORFILTER - Der Rensair Luftreiniger saugt die Umgebungsluft über die oberen Lufteinlassöffnungen ein. Die Luft strömt durch die abnehmbaren Vorfilter an der Oberseite des Geräts, die grössere Partikel und Staub in der Luft einfangen und einschliessen.

VENTILATOR - Ein leistungsstarker Ventilator drückt die vorgefilterte Luft nach unten in den zylinderförmigen H13-HEPA-Filter, der sich in der Mitte des Geräts befindet. Der Ventilator erzeugt dabei einen hohen statischen Luftdruck im Zylinder. Dieser Druck ist notwendig, um die Luft durch den hochwertigen H13-HEPA-Filter zu drücken. Dadurch kann eine hohe Luftreinigungsleistung erzielt werden.

HEPA-13-FILTER - Wenn die Luft auf den H13-HEPA-Filter trifft, werden Bakterien, Viren, kleinere Partikel und schädliche Stoffe aus der Luft auf der inneren Oberfläche des Filters eingefangen.

UVC-LAMPE - Eine UVC-Lampe mit 18 Watt in der Mitte des Zylinders beleuchtet kontinuierlich die gesamte Filterfläche. Dieses UVC-Licht zerstört die DNA und RNA von Krankheitserregern und tötet sie dadurch ab. Dieser kontinuierliche Desinfektionsprozess sorgt dafür, dass der Rensair Luftreiniger stets sicher zu betreiben und zu warten ist.

SAUBERE LUFT - Über die unteren Luftauslassöffnungen strömt die saubere Luft in grossen Mengen aus dem Gerät. Die zylindrische Form des Rensair Luftreinigers lässt die Luft in alle Richtungen ausströmen, wodurch er für nahezu alle Standorte geeignet ist.

Frische Luft für Ihr Unternehmen​.

Wir unterstützen Unternehmen aller Branchen. Die Rensair Luftreinigungstechnologie eliminiert 99,97% der in der Luft vorkommenden Viren, Bakterien und anderen Schadstoffen.

Branchen_Symbole_01.JPG
Branchen_Symbole_02.JPG
RENSAIR-Triple-Unit-1920x1080-1-1-e1617041600697.jpg

HEPA-H13-Filter in Krankenhausqualität

HEPA-Filter sind mechanische Filter, die kleine Partikel mit einer viel höheren Effektivität aus der Luft herausfiltern können als andere herkömmliche Filter. HEPA steht für „High Efficiency Particulate Air“ und bezieht sich auf Filter, die gemäss bestimmten Anforderungen hergestellt werden. HEPA-Luftfilter in Krankenhausqualität entsprechen der Filterklasse H13 oder höher.

Keimtötendes UVC-Licht.

UVC-Licht mit einer Wellenlänge von 254 nm tötet Bakterien und Viren ab, indem es ihre DNA und RNA aufspaltet und sie dadurch effektiv zerstört. Die für die Abtötung erforderliche UVC-Bestrahlungsdosis variiert. Durch das patentierte Design von Rensair werden alle Bakterien oder Viren, die sich auf der Oberfläche des HEPA-Filters ansammeln, einer konstanten und hohen Bestrahlung ausgesetzt und der Filter wird kontinuierlich desinfiziert.

Bakterien & Viren.

Der Rensair Luftfilter vernichtet mehr als 99,97% der in der Luft enthaltenen Viren und Bakterien. Eurofins Denmark führte einen Test durch, um die Luftreinigungseffizienz des Rensair Luftreinigers zu demonstrieren.
 

Als Kontrolle wurden mit einem Aerosolgenerator Bakterien und Viren in die Luft gegeben, bevor die Luft anschließend durch den Luftreiniger gereinigt wurde. Vor der Reinigung durch den Rensair Luftreiniger waren in der Luft >250 Krankheitserreger pro m³ Luft nachweisbar.
 

Nach der Reinigung zeigten die Testergebnisse nur noch <1 Erreger pro m³ Luft. Eurofins erklärte den Rensair Luftreiniger zum Testsieger, da er Viren und Bakterien auf nicht nachweisbare Werte aus der Raumluft entfernt.

Vergleich.jpg

Partikel in der Luft.

Norconsult hat getestet wie effizient der UVC-Luftreiniger von Rensair in der Luft vorkommende Partikel entfernt.

«Die Ergebnisse zeigen, dass der Luftreiniger an zwei ausgewählten Messpunkten im 93 m³ großen Testraum die Luft fast gleich effizient reinigt und somit wenig davon beeinflusst ist, wo man ihn platziert.“ und „In einem belüfteten Raum (d. h. Raum mit laufender HLK-Anlage) kann der Luftreiniger auch die Hilfe der Klimaanlage in Anspruch nehmen und so eine volle Zirkulation erzeugen und Partikel noch effizienter entfernen.»

Partikel.JPG

Coronavirus.

Rensair zerstört auch in der Luft vorhandene Viren aus der Familie des Coronavirus.

Der H13-HEPA-Filter fängt in der Luft enthaltene Krankheitserreger auf und das keimtötende ozonfreie UVC-Licht zerstört Viren und Bakterien, die sich auf der Filteroberfläche abgesetzt haben. Das Universitätsklinikum Oslo hat die Wirksamkeit dieser Technologie untersucht.

«Basierend auf den Tests, die von zertifizierten Laboren durchgeführt wurden, sowie wissenschaftlicher Literatur, kann man sagen, dass der Rensair Luftfilter das Vorkommen von Mikroorganismen wie Bakterien, Viren sowie Schimmel- und Pilzsporen in der Luft effektiv reduziert.»

Corona.JPG
RENSAIR ICONS_Testing_DE.jpg

Technische Daten​.

  • Grösse: Höhe: 77 cm, Ø: 37 cm

  • Verpackungsgrösse: 84 cm x 43 cm x 43 cm

  • Nettogewicht: 18 kg

  • Bruttogewicht: Inklusive Verpackung: 21 kg

  • Farbe: Weiss

  • HEPA-Filter: EU 13 (EN 1822 Filterklasse H13)

  • UVC-Lampe: 18 W, 254 nm Licht

  • Netzkabel: Länge: 3 m

  • CE Kennzeichnung (CH, EU & UK): 220-240 V, v ~50 Hz, IEC C14 to C13-Anschluss für verschiedene Netzstecker